Tagung mit Thema „Bioenergie im Agrar- und Tourismussektor Griechenlands“ (mit Fotos)

Am 19. Juni 2018 fand im Mediterranean Hotel Palace in Thessaloniki die Tagung der Deutsch-Griechischen Industrie – und Handelskammer mit Thema „Bioenergie im Agrar- und Tourismussektor Griechenlands“, welche von der Deutsch-Griechischen Industrie – und Handelskammer im Rahmen der Exportinitiative Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert worden wae, erfolgreich statt. An dieser Tagung nahm MStR Law mit dem Vortrag ihrer Mitarbeiterinnen – Rechtsanwältinnen, Frau Eva Keki und Frau Sofia Deligianni teil, welche die Gelegenheit hatten, die allgemeinen grundlegenden rechtlichen Rahmenbedingungen der Stromerzeugung aus Biomasse/Biogas in Griechenland , die Phasen des Genehmigungsverfahrens, die Einspeisetarife nach dem Inkrafttreten des Gesetzes 4414/2016, sowie  weitere spezifische Vorschriften, die den Betrieb solcher Anlagen regulieren, zu präsentieren.

Wir hoffen, dass die kreativen Kontakte und die fruchtbaren Diskussionen zwischen den deutschen und den griechischen  Unternehmen, die während der Tagung statt fanden, das Sprungbrett für zukünftige Geschäftskooperationen im Bereich der Bioenergie sein wird, welche MStR Law, aufgrund ihrer Erfahrung und Spezialisierung, gerne rechtlich unterstützen wird.